• Slide 01

    Unternehmen

    Bewährtes in schwarz und weiß

Unser Unternehmen in Schwarz-Weiß

Seit 1997 sind wir der Spezialist für Gussasphaltlösungen. Wir verarbeiten qualitativ hochwertige und langlebige Gussasphaltbeläge im Außen- und Innenbereich. Als erstes Unternehmen in Deutschland haben wir 2009 die Anerkennung zum Fachbetrieb Gussasphalt-Verarbeitung von der Deutschen Bauindustrie und der bga (Beratungsstelle für Gussasphaltanwendungen e.V.) erhalten.
Mit der Ausführung fachgerechter und qualitativ hochwertiger Markierungen sorgen für für mehr Sicherheit auf den Straßen. Auch die rückstandslose Demarkierung übernehmen wir zuverlässig und professionell.
Die Hüneke Neubrandenburg GmbH hat sich 1997 aus dem seit über 50 Jahren erfolgreich am Markt agierenden Unternehmen Hüneke Fahrbahnmarkierungen GmbH gegründet. Mit 40 Mitarbeitern sind wir heute deutschlandweit für Städte und Kommunen, Industrie- und Wohnungsbauunternehmen, Architekten und private Bauherren sowie internationale Projekte, wie in Polen, Niederlande, England, Frankreich und der Türkei, haben wir bereits unser Know-how eingebracht. Sämtliche Mitarbeiter von Hüneke verfügen über die notwendigen Nachweise für die fach- und sachgerechte Ausführung der jeweiligen Arbeiten. Sowohl im Bereich Gussasphalt als auch in der Markierung bilden wir regelmäßig Lehrlinge aus.

Unsere langjährige Erfahrung verbunden mit einem Maschinenpark auf höchstem technischen Niveau sichert unseren Kunden beste Qualität. Wir sind stark in der Entwicklung neuer Techniken und arbeiten aktiv in renommierten Gremien, wie z.B. der Technischen Kommission der bga und in den Arbeitskreisen der Deutschen Studiengesellschaft für Straßenmarkierung e.V., mit. Dabei haben wir ein klares Ziel: Mit unseren Innovationen wollen wir den Straßen- und Gebäudebau weiter voran bringen.

Neues aus dem Unternehmen

Mittelnahtsanierung auf Landesstraßen SM Eggesin

Mittelnahtsanierung auf Landesstraßen SM Eggesin

Mittelnahtsanierungen auf Landesstraßen im Bereich der SM Eggesin

Viele Binder- und Deckschichten auf Mecklenburg Vorpommerns Bundes- und Landesstraßen sind in den vergangenen Jahren halbseitig instandgesetzt worden. Den schwächsten Punkt stellt bei dieser Bauweise immer die Mittelnaht dar. Mit dem speziellen Fräs-Verguss-Verfahren der Firma Hüneke können die schadhaften Mittelnähte wieder repariert werden und halten dann in der Regel bis zur erneuten Deckensanierung.

BAB A 13, Erhaltungsmaßnahme rechte RF, km 122,389-123,381

BAB A 13, Erhaltungsmaßnahme rechte RF, km 122,389-123,381

BAB A 13, Erhaltungsmaßnahme rechte RF km 122,389 - 123,381

Anfang April 2016 erhielt die Bietergemeinschaft Faber Bau GmbH / Hüneke Neubrandenburg GmbH vom Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg den Auftrag zur Sanierung von ca. 1.000 Metern Autobahn auf der A 13 rechte Richtungsfahrbahn (RF) unter Beibehaltung der Verkehrsführung 2n + 1.

Neubau Bahnbrücke Kattwyk in Hamburg - Abdichtung/Gussasphalt

Neubau Bahnbrücke Kattwyk in Hamburg - Abdichtung/Gussasphalt

Neubau Bahnbrücke Kattwyk in Hamburg – Abdichtungs-/Gussasphaltarbeiten

Mit dem Bau der neuen Bahnbrücke Kattwyk in Hamburg, sollte die bestehende Kattwyk-Hubbrücke zum einen entlastet und zum anderen die verkehrliche Situation für die beteiligten Verkehrswege Straße, Schiene und Schifffahrt deutlich verbessert werden.

Sanierung Alberbrücke über die Elbe in Dresden - maschineller Gussasphalteinbau

Sanierung Alberbrücke über die Elbe in Dresden - maschineller Gussasphalteinbau

Sanierung der Albertbrücke über die Elbe in Dresden – maschineller Gussasphalteinbau

Die Albertbrücke ist die östlichste von vier Elbbrücken in der Dresdner Innenstadt. Ihren Namen erhielt sie zur Einweihung im Jahre 1877 vom sächsischen König Albert (1828 – 1902). Sie ist mit 316 m Länge die Hauptschlagader für täglich 9.000 Dresdner Radfahrer und überführt neben 2 Fahrspuren die Straßenbahnlinien 6 und 13.

© hueneke-nb.de 2016 | Alle Rechte vorbehalten

Wir nutzen Cookies.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung. Mehr lesen …

Akzeptieren